Seminarfach

Aktuelles

Die Vorlage für das Layout der Seminararbeit finden Sie ab sofort unter "Downloads" im internen Bereich. Hier finden Sie ebenso Informationen zum Umgang mit KI/ ChatGPT. Bitte beachten Sie diese bei der Erstellung Ihrer Seminararbeit.

 

Seminarphase 1 und 2 – Seminararbeit

Allgemeine Informationen

Der Weg von der 12. Jahrgangstufe FOSBOS in die 13. Jahrgangsstufe wird durch das Seminar begleitet und soll die Schülerinnen und Schüler zum selbstständigen wissenschaftlichen Arbeiten heranführen. Der Beginn wird in der 12. Jahrgangstufe durch die Seminarphase 1 gelegt. Grundlegende Inhalte zum wissenschaftlichen Arbeiten werden dort vermittelt, sowie durch die Betreuung der jeweiligen Seminarfachlehrer noch vertieft. Während dieser Zeit erstellen die Schülerinnen und Schüler bereits die Grundsteine ihrer Seminararbeit für die 13. Jahrgangsstufe. Die Erstellung der schriftlichen Seminararbeit nimmt jeder Schüler individuell vor. Die Seminarthemen werden selbstständig erschlossen und resultieren aus dem Rahmenthema des jeweiligen Seminarfaches. Neben der schriftlichen Seminararbeit müssen die Schülerinnen und Schüler ihre Ergebnisse noch vor der Seminargruppe und dem Seminarlehrer präsentierten.

Seminarfach - Eckdaten

Das Seminarfach ist ein Wahlpflichtfach, welches im Gesamtumfang von zwei Jahreswochenstunden stattfindet. Die Wochenstunden können im Rahmen von Exkursionen sowie in der Verblockung oder mit einer festen Stundenanzahl im Stundenplan bis zum Ende des HJ 13/1 stattfinden.

Im Rahmen des Seminarfaches müssen die Schüler und Schülerinnen eine wissenschaftliche Seminararbeit zum jeweiligen Rahmenthema erstellen und diese im Anschluss an die Abgabe vor der Seminargruppe präsentieren. Weiter ist auch die Mitarbeit im Seminarfach, d.h die Einhaltung der Abgabe von Arbeitsaufträgen (z. B. Gliederung, Probeseite, etc.) und aktive Beteiligung für die Bewertung wichtig.

Zusammensetzung der Benotung im Seminarfach

Seminararbeit: 50 %

Präsentation: 25 %

Mitarbeit im Seminarfach: 25 %

Sollte eine Teilleistung mit 0 Punkten bewertet werden, gilt das Seminar als nicht bestanden und wird gesamt mit 0 Punkten bewertet. Wird die Seminararbeit nicht fristgerecht abgegeben, wird dies auch mit 0 Punkten bewertet. Aufgrund der 0 Punkte im Seminarfach, wird der Schüler bzw. die Schülerin nicht zur Abschlussprüfung zugelassen.

Die Seminararbeit muss am Dienstag, der zweiten vollen Unterrichtswoche im Januar, d.h.

Dienstag, der 16. Januar 2024 (bis 10:00 Uhr) abgegeben werden.

Das Abschlusszeugnis enthält nur das Gesamtergebnis des Seminarfaches, d.h. keine Teilbewertung. Weiter ist das Thema der Seminararbeit, zumindest in Kurzform auf dem Abschlusszeugnis auszuweisen. Bei der Abiturprüfung geht das verdoppelte Gesamtergebnis des Seminarfaches ein (da Wahlpflichtfach, d.h. 2 Halbjahre aus 13/1 sowie 13/2).

 

Fristverlängerung Seminararbeit

Der Bearbeitungszeitraum der Seminararbeit kann in einzelnen Fällen, aufgrund eines triftigen, nicht selbstverschuldeten Grundes, z. B. längere Krankheitsphase verlängert werden.

Der Antrag kann via E-Mail oder persönlich an die Schulleitung und Frau Daschinger gerichtet werden. Bitte beachten Sie die Vorgehensweise, die Sie im geschützen Bereich der Homepage finden oder wenden Sie sich hierzu an Ihre Seminarlehrer, bzw. Frau Daschinger.

 

Seminarfach 2023-24

Wir sind in den Planungen für Euch!

Hier schon einmal ein paar geplante Termine:

Die Informationsveranstaltung fand am Freitag, 28.04.2023 um 13.30 Uhr in der Aula stattfinden (es galt Anwesenheitspflicht). Hier wurden auch die Rahmenthemen bekannt gegeben. Kontaktieren Sie Frau Daschinger, falls Sie diese verpasst haben.
Der Bewerbungszeitraum für die Rahmenthemen ist abgelaufen. Dieser war: 28.04. bis 15.05.2023 (12Uhr), weitere Informationen hierzu und die jeweiligen Rahmenthemen sind ab sofort im internen Bereich (Seminarfach - Downloads) zu finden.
Die Kick-Off-Veranstaltung fand am Montag, 03.07.2023 von 8.15- 13.15 Uhr in der Aula statt. Bitte beachten Sie: Für diese Veranstaltung gilt Anwesenheitspflicht (Entschuldigung nur mit Attest bei Frau Daschinger).Hier erhalten sie relevante Informationen zur Seminarphase I, diverse Arbeitsaufträge und aller Voraussicht nach die Zuteilung der Rahmenthemen.


ALLE Inhalte zum Seminarfach auch im internen Bereich der Homepage!